Lastminute Geschenk: Bratapfelsirup

Einen Tipp für ein Selbstmach-Weihnachtsgeschenk möchte ich euch nicht vorenthalten: Bratapfelsirup. Ihr könnt ihn aus Zutaten herstellen, die vermutlich jeder im Haus hat und außerdem geht die Zubereitung super schnell.

Ihr braucht:

  • 0,5 l Apfelsaft
  • 400g Zucker
  • Zimt
  • Vanillezucker
  • Gefäße (z.B. leere Marmeladengläser, leere Flaschen)

Ratz-fatz ist der Sirup fertig: Einfach alle Zutaten in einen Topf und unter Rühren ca. 15 Minuten köcheln. Dann noch fix in eure Gefäse abgefüllt. Die Dekoration und Beschriftung könnt ihr dann wie ihr es am liebsten wollt gestalten.

 

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Lastminute Geschenk: Bratapfelsirup

  1. Frank Bee sagt:

    Das hörtg sich leicht und gut an, werde ich mal machen (mit Vanillefläschn). Allen die auf den Seiten Betti Bee Seiten rumstöbern ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein prima 2013! Frank Bee

  2. Lara sagt:

    Das muss ich mal austesten! Wir haben heute Bratäpfel zum Nachtisch gehabt, aber mit Füllung und Vanillesauce. :)
    Danke! Nee, ein Anerkennungsjahr muss ich nicht machen. Ich glaube so etwas gibt es insgesamt gar nicht, also auch kein Referendariat für Lehrer. (Wenn ich richtig informiert bin… 😉
    Fröhliche Weihnachten und god jul! :)

  3. tintin sagt:

    Dir auch noch ein frohes Weihnachtsfest! :)

    Was macht man denn mit diesem Bratapfelsirup? Ich steh da grad irgendwie aufm Schlauch :D.

    14 Grad sind übrigens wirklich unweihnachtlich – in meiner Heimat in Dt. sinds 18 Grad :D.

    Liebste winterliche Grüße! :)
    Tintin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>